Urlaub Passau - Wien - Salzburg vom 1.6. bis 12.6.2011

Anlass dieser schönen Reise waren Konzertkarten für ein Zucchero-Konzert auf dem Salzburger Domplatz. Wir wollten dies verbinden mit einer kleinen Rundreise.

Wir besuchten Passau und fühlten uns auf dem Dreiflüssecamping in der Nähe von Passau sehr wohl. Ein paar Tage blieben wir dort.

Dann ging es weiter nach Wien. Unser altes Wohnmobil zeigte schon erste Ermüdungserscheinungen und wir kämpften uns - teilweise im 2. Gang - durch die doch recht langen Steigungen des Wienerwaldes.

In Wien hatten wir für 4 Tage auf dem Campingplatz Neuedonau reserviert. Der Platz ist zu empfehlen, weil er relativ nah an einer U-Bahn Station von Wien gelegen ist.

In Wien absolvierten wir das "Pflichtprogramm des Sightseeings" und bei strahlendem Wetter genossen wir das Wiener Flair.

Dann ging es quer durch Österreich nach Salzburg - auf unseren "Stammcampingplatz" Panoramacamping in Salzburg. Am Tag des Konzertes erfuhren wir recht kurzfristig, dass das Konzert verlegt worden sei. Anstelle auf dem Domplatz fand es jetzt in der Salzburg Arena statt. Zum Glück, sagten wir uns im Nachhinein. Es goss den ganzen Abend wie aus Eimern. Das Konzert war absolute erste Klasse. Die Arena tobte und Zucchero gab sein bestes. In der Nacht fuhren wir dann mit Taxi und Bus zurück zu unserem Wohnmobil auf dem Campingplatz.

Und am nächsten Tag ging es dann schon wieder nach Hause. Schön sind auch solche kurzen Urlaube.

Impressum:

 

Rena van der Weem

Bismarckstr. 13

53604 Bad Honnef

renavanderweem@t-online.de

 

Facebookgruppen: 

 

womo on tour

womo on tour Stellplätze